Stressmanagement

Wie wir trotz Leistungskultur in Life-Balance bleiben

Auf Dauer motiviert und leistungsfähig zu bleiben, kann in der heutigen Zeit starker Beschleunigung und des hohen Leistungsdrucks oft eine Herausforderung sein. 

Es kommt vermehrt zu Situationen, denen sich Menschen nicht gewachsen fühlen – vor allem, wenn sie eigene Balance nicht aus den Augen verlieren und gleichzeitig mit ihren Ressourcen optimal haushalten wollen. 

In diesem Seminar lernen Sie wie der Stress entsteht und wie er in einer destruktiven und länger andauernden Form bis zum Burnout führen kann.
Ausserdem erfahren Sie, wie Sie viele alltägliche Stressauslöser vermeiden oder auf eine gesunde Art und Weise bewältigen können. Dadurch verbessern Sie ihre Life-Balance, steigern Ihre Leistungsfähigkeit und minimieren Faktoren, die
zu Energieverlust, Überlastung und Erschöpfung führen.

Nutzen

Mit der Teilnahme an diesem Seminar stärken Sie Ihre Stressresistenz und wissen was als Burnout-Prävention hilft, denn Sie

  • erhalten umfangreiches und vertieftes Wissen über Stress und Burnout
  • wissen auf welchen Ebenen Stress entsteht
  • kennen seine körperlichen und psychischen Auswirkungen
  • erkennen Ihre individuell nutzbaren Ressourcen
  • können das eigene Burnout-Risiko einschätzen
  • erfahren den ‚Roten Faden’ für Ihren eigenen Burnout-Präventionsplan

Kernthemen

  • Das Phänomen Stress
  • Die Ebenen der Stressreaktion
  • Wie unser Denken den Stress beeinflusst
  • Drei Säulen der Stresskompetenz
  • Resilienz als Schutzfaktor
  • Stressbewältigungs- bzw. Regenerationstechniken

Ist nachhaltige Bildung Ihres Teams durch inspirierende Inhouse Seminare & Workshops ein Thema?

Fragen Sie mich an und erhalten Sie ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.